Was ist passiert und

wieso "spinnt" mein Gewicht?

Das ist ein spürbares Zeichen dafür, dass Ihre KörperZellen die Nahrung nicht mehr ausreichend verarbeiten können. Kurzum: Ihre ZellRegulation und damit auch der Stoffwechsel funktionieren nicht mehr. Ihr Appetits- und Glückshormon (Serotonin) ist aus dem Lot gekommen.

 

Serotin steuert jedoch unser Hungergefühl bzw. das Sättigungsempfinden. Produziert unser Körper nicht ausreichend eigenes Serotonin, dann greifen wir (unbewusst, unkontrolliert) zu Lebensmitteln, welche den Serotoninspiegel in unserem Gehirn wieder erhöhen.

 

Warum kommt es zum "Mehr-Gewicht"?

Niemand von uns wird übergewichtig geboren. Doch unsere Epoche verzeichnet nun einmal gravierende Veränderungen, welche an vielen Menschen nicht spurlos vorbeigehen. Stress, Hektik, Eile sind ebensolche "Dickmacher" wie Frustation, Lustlosigkeit, Angst, Sorgen, Bewegungsmangel.

 

Mancher dieser Einflüsse und Umstände wirkt so subtil, daß wir uns dessen gar nicht bewusst sind. Unser Körper allerdings bemerkt alles und schützt sich entsprechend. Überhören wir seine Signale, reagiert er zuerst mit bestimmten Fehlsteuerungen. Derartige erste Anzeichen können u.a. Zellübersäuerung, Gewichtsschwankungen, Heißhungerattacken, zunehmende Lustlosigkeit usw. sein. Erkrankungen jeglicher Art -  als die Schwerwiegendere - folgen meistens.

 

Weshalb hilft die Photonen-Methode beim kg-Verlust?

Mittels unsere "Lichtflutung" wird die Abhängigkeit vom Essen herabgesetzt und der Stoffwechsel kommt wieder in Gang. Da neben der Produktion von Serotonin zugleich auch endorphine Glückshormone angekurbelt werden, ist das gesunde Gleichgewicht zwischen Psyche und Körper wieder hergestellt.

Dabei wird das Immunsystem gestäkt, Hormone reguliert und die Zellen zur Regeneration angeregt.

 

Diät - ade?

Eine "gute" Diät heisst nicht, dass Sie auf das Essen verzichten müssen. Nein, Sie ändern langsam und Ihrem Tempo entsprechend Ihre Essgewohnheiten, den Speiseplan, das Einkaufsverhalten ...

 

Unsere Photonen-Methode unterstützt Sie (nicht nur) in der Phase der Umstellung sehr aktiv, weil sich die Lichtfrequenzen positiv auf die Psyche-Körper-Balance auswirkt und eine langanhaltende und wirksame Anti-Stress-Wirkung erzielt wird.